Freiburg - Trotz der 0:1-Niederlage des SV Darmstadt 98 beim SC Freiburg sah Lilien-Interimstrainer Ramon Berndroth viel Positives. Die Stimmen zum Spiel.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

Christian Streich (Trainer SC Freiburg): "Wir waren nicht überrascht von Darmstadt. Es war ein sehr schwieriges Spiel. Wir müssen gewiss nicht gewinnen. Wir waren die Glücklicheren."

Ramon Berndroth (Interimscoach Darmstadt 98): "Ich war sehr zufrieden über weite Strecken. Ich war zufrieden mit der Offensive, mit der Defensive, und mit dem Wir-Gefühl. Wir haben gezeigt, dass es noch eine interessante Saison werden kann."

"Ich bin froh, dass ich den Jungs so helfen konnte"

Alexander Schwolow (SC Freiburg): "Es war heute ein guter Tag für mich. Ich bin froh, dass ich den Jungs so helfen konnte und zumindest das Unentschieden retten konnte."

Lukas Kübler (SC Freiburg): "Es war eine lange Zeit, aber jetzt bin ich froh, endlich auflaufen zu können und fit zu sein."

>>> Alle Infos zu #SCFD98 im Matchcenter