Köln - Der 1. FC Köln ist seit vier Bundesliga-Partien gegen Borussia Dortmund ungeschlagen. Eine solche Serie gab es für den FC zuvor letztmals Ende der 80er- Anfang der 90er-Jahre unter Christoph Daum (damals sogar acht Partien). Die historischen Daten zur Partie:

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

- Nur gegen Frankfurt blieb der BVB öfter ohne Gegentor (25 Mal) als gegen Köln (24 Mal).

- Köln gewann die letzten beiden Heimspiele gegen den BVB jeweils mit 2:1.

- Neun Mal fielen beim Duell Köln gegen Dortmund keine Tore. Nur das Revierderby endete in der Bundesliga-Historie häufiger 0:0 (zehn Mal).

- Bezogen auf die aktuellen Bundesligisten ist Dortmund gegen kein Team so lange ohne Sieg wie gegen den FC.

- Pierre-Emerick Aubameyang hat gegen 15 der aktuellen Bundesliga-Clubs getroffen - lediglich gegen Köln und Leipzig nicht.

*Die Grafik zeigt neben der Gesamtbilanz auch die Kölner Heim- und Auswärtsbilanz gegen Dortmund.

Rekorde zum Spiel:

Höchster Kölner Heimsieg gegen Dortmund: 6:1 am 29.09.1984

Höchster Dortmunder Auswärtssieg in Köln: 6:1 (zwei Mal) zuletzt am 25.03.2012

Meiste Zuschauer: 53.000 Zuschauer am 09.04.1996

>>> Alle Infos zu #KOEBVB im Matchcenter