Köln - Mit Anthony Modeste (zwölf Tore) und Pierre-Emerick Aubameyang (15 Tore) treffen beim Duell des 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund die beiden Führenden der Torschützenliste im direkten Duell aufeinander. Modeste hat die Anzahl seiner Tore gegenüber demselben Zeitpunkt der Vorsaison verdoppelt, Aubameyang seine überragenden 15 Tore nach 13 Spieltagen bestätigt.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Dortmund siegte am letzten Wochenende mit 4:1 gegen Borussia Mönchengladbach – nicht das erste Torfestival des BVB in dieser Saison: 28 seiner 31 Saisontore erzielte der BVB in nur sieben Spielen, in den anderen sechs Spielen traf der BVB insgesamt nur drei Mal.

  • Anthony Modeste wurde im letzten Heimspiel gegen den BVB zum einzigen Mal für Köln eingewechselt und erzielte als Joker den 2:1-Siegtreffer.

  • Die letzten neun Duelle beider Mannschaften in Köln waren ausverkauft.

  • Bei beiden Clubs fallen die Stammtorhüter Timo Horn und Roman Bürki bis zur Winterpause aus.

  • Die Dortmunder Spieler liefen am 13. Spieltag 105,9 km und waren damit das laufschwächste Team am letzten Wochenende.

>>> Alle Infos zu #KOEBVB im Matchcenter