Köln - Abstiegskampf pur erwartet die Zuschauer beim SV Darmstadt 98 und dem Hamburger SV: Dabei haben die Gastgeber weniger Druck, denn der Vorsprung auf die Hanseaten beträgt schon vier Punkte.

>>> Jetzt beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager mitmachen

  • Die Lilien stehen dort, wo das Tabellenschlusslicht aus Hamburg gerne hinmöchte – auf dem ersten Nichtabstiegsplatz. Mit acht Punkten hat Darmstadt doppelt so viele Zähler auf dem Konto wie der HSV.

  • 118,3 Kilometern legte der HSV gegen Bremen zurück und damit mehr als in jedem anderen Saisonspiel.

  • Sechs Strafstöße gab es seit dem Wiederaufstieg gegen die Lilien, die Hälfte davon verursachte Kapitän Aytac Sulu.

  • Nach seinen drei Toren in den vorherigen zwei Partien bereitete Nicolai Müller gegen Bremen auch erstmals diese Saison einen Treffer vor. Insgesamt war der 29-Jährige jetzt an der Hälfte der acht HSV-Saisontore direkt beteiligt.

>>> Alle Infos zu #RBLS04 im Matchcenter