Noch Sperre wieder dabei: Wood ist eine Alternative für den HSV - © © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Oliver Hardt
Noch Sperre wieder dabei: Wood ist eine Alternative für den HSV - © © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Oliver Hardt
Bundesliga

Mögliche Aufstellungen: Darmstadt - Hamburg

Köln - Der Sonntag startet mit der Partie von Darmstadt 98 gegen den Hamburger SV. bundesliga.de verrät wie die Mannschaften starten könnten.

Darmstadt 98

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

Esser - Fedetsky, Milosevic, Sulu, Guwara - Jungwirth, Vrancic - Sirigu, Kleinheisler, Heller - Coalk

Es fehlen: Höhn (Mittelfußbruch), Rosenthal (Trainingsrückstand nach Wadenverletzung), Bezjak (Trainingsrückstand nach Zehenbruch), Platte (Hüft-OP)

    Ungewiss ist nach wie vor der Einsatz von Ben-Hatira. Der Mittelfeldmann laboriert an einem Bluterguss im Sprunggelenk.Dadurch könnte dann Vrancic in die Startelf rutschen.

Hamburger SV

Mathenia - Diekmeier, Djourou, Jung, Douglas Santos - Sakai, Ostrzolek, Müller, Holtby, Kostic - Gregoritsch

Es fehlen: Adler (Ellenbogen-OP), Cleber (Knieprobleme), Spahic (Meniskusprobleme), Halilovic (Bänderdehnung im Knie)

    Der Ausfall von Halilovic ist bitter für den HSV, der Mittelfeldmann fällt zwei bis drei Wochen aus.Wood kehrt nach abgesessener Strafe wieder auf der bank und ist eine Option.

>>> Alle Infos zu #D98HSV im Matchcenter