Jaroslav Drobny (Bild) oder Felix Wiedwald: Der Zweikampf im Bremer Tor ist offen. - © gettyimages / Maja Hitij
Jaroslav Drobny (Bild) oder Felix Wiedwald: Der Zweikampf im Bremer Tor ist offen. - © gettyimages / Maja Hitij
Bundesliga

Mögliche Aufstellungen: Hamburg gegen Bremen

Köln - Beim Nordderby wollen sowohl der Hamburger SV als auch der SV Werder Bremen einen Schritt aus dem Tabellenkeller machen. Mit welchem Personal?

Hamburger SV:

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

Mathenia - Diekmeier, Jung, Djourou, Santos - Ostrzolek, Sakai - Müller, Holtby, Kostic - Gregoritsch

Es fehlen: Adler (Ellenbogen-OP), Cleber (Knieprobleme), Spahic (Meniskus-Probleme), Ekdal (Sprunggelenks-Probleme), Wood (Rotsperre)

    Trainer Gisdol hat bereits angedeutet, mit der gleichen Formation wie gegen Hoffenheim zu beginnenSakai droht eine Gelbsperre

SV Werder Bremen:

Wiedwald - Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, S. Garcia - Fritz, Grillitsch - Gnabry, Kruse, Junuzovic - Pizarro

Es fehlen: Caldirola (Knöchelbruch), Eilers (Aufbautraining)

    Nach der Rückkehr von Drobny ist der Kampf um den Platz im Tor wieder völlig offen. Sane hat erst zweimal trainiert, könnte aber ein Kandidat für die Startelf sein.

>>> Alles zu #HSVSVW