Köln - Gleich mehrere Akteure treffen in der Partie Borussia Mönchengladbach gegen die TSG 1899 Hoffenheim auf einen ehemaligen Arbeitgeber. In der letzten Saison hat die Borussia rekordlastig aufs TSG-Gehäuse gefeuert.

>>> Jetzt beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager mitmachen

  • Mönchengladbach gab in der vergangenen Spielzeit in der Heimpartie gegen Hoffenheim 24 Torschüsse ab - eigener Saisonrekord 2015/16

  • Die TSG ließ seitdem (14. April 2016) nie wieder so viele Torschüsse in einem Bundesliga-Spiel zu

  • Jonas Hofmann debütierte am 16. Dezember 2012 für den BVB gegen Hoffenheim in der Bundesliga, läuft heute für Gladbach auf - seine Ausbildung absolvierte er einst bei der TSG

  • 1899-Akteur Eugen Polanski debütierte 2005 für die Borussia in der Bundesliga

>>> Alle Infos zu #BMGTSG im Matchcenter