Anthony Modeste ist mit zwölf Toren in elf Spielen der beste Kölner seit über 20 Jahren - © imago / mika
Anthony Modeste ist mit zwölf Toren in elf Spielen der beste Kölner seit über 20 Jahren - © imago / mika
Bundesliga

Anthony Modeste ist nicht zu stoppen

Mönchengladbach - Der 1. FC Köln gewann zwei der letzten drei Derbys und feierte erstmals seit über acht Jahren wieder einen Sieg bei Borussia Mönchengladbach. Die Topdaten zum Spiel Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

    Anthony Modeste erzielte sein zwölftes Saisontor, so viele nach den ersten elf Saisonspielen hatte zuletzt Klaus Allofs 1984/85 auf dem Konto.

    Mönchengladbach ist seit sechs Spielen ohne Sieg und holte in diesem Zeitraum nur zwei von 18 möglichen Punkten.

    Der 1. FC Köln hat nach elf Spieltagen 21 Punkte auf dem Konto, das ist die beste Ausbeute seit der Saison 1989/90, als Christoph Daum Trainer war und der FC am Saisonende Vizemeister wurde.

    Nach zwölf ungeschlagenen Spielen vor eigenem Publikum verlor Mönchengladbach erstmals seit zehn Monaten wieder ein Heimspiel.

    Der 1. FC Köln gewann zwei der letzten drei Derbys und feierte erstmals seit über acht Jahren wieder einen Sieg in Mönchengladbach.

    Die Borussia dominierte das Derby insgesamt gesehen mit 20:11 Torschüssen und 60 Prozent der Ballbesitzphasen, trotzdem geht der Sieg für Köln nach verbesserter zweiter Spielhälfte in Ordnung.

    Lars Stindl erzielte (die letzten) neun seiner zehn Tore für die Fohlen in Heimspielen und beendete die Mönchengladbacher Torflaute von 495 Minuten.

    Thomas Kessler stand erstmals in dieser Saison im Kölner Tor und wehrte sieben der acht Torschüsse auf seinen Kasten ab, hatte zudem Glück, dass Traores Freistoß an die Latte ging.

    Köln agierte mit 21 Fouls und fünf Verwarnungen wesentlich aggressiver und unfairer als der Gastgeber, der nur sechs Mal foulte und lediglich ein Mal verwarnt wurde.

    Marcel Risse erzielte bereits sein fünftes Tor im Jahr 2016, in keinem anderen Kalenderjahr war er so erfolgreich.

>>> Alle Infos zu #BMGKOE im Matchcenter