Bundesliga

Duell-Fakten: Heimstarker Aufsteiger gegen Mainzer Auswärtsstärke

Köln - RB Leipzig ist mit 21 Punkten nach neun Spieltagen der beste Aufsteiger seit 19 Jahren. Geht die Positiv-Serie des Aufsteigers auch gegen den 1. FSV Mainz 05 weiter? Die Top-Fakten zum Spiel.

>>> Jetzt Mitmachen bei der Fantasy Manager Herbstliga

    Verliert Leipzig nicht gegen Mainz, stellt RB den Rekord des MSV Duisburg ein, der als einziger Aufsteiger der Bundesliga-Geschichte 1993/94 die ersten zehn Saisonspiele ungeschlagen blieb.

    Mainz hat 14 Punkte nach neun Spieltagen auf dem Konto, zwei mehr als vor einem Jahr zum gleichen Zeitpunkt.

    Mainz und Leipzig treffen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander.

    Mainz hat auswärts eine ausgeglichene Bilanz, verlor nur im Westen in Dortmund und Schalke.

    Leipzig kommt auf sieben Tore durch Joker nach neun Spieltagen und stellte den ewigen Rekord von Mainz ein – die Rheinhessen hatten diese Marke 2010/11 aufgestellt.

>>> Alle Infos zu #RBLM05 im Matchcenter