Vier Tage vor ihrem Duell zum Auftakt der Bundesliga haben Arminia Bielefeld und Vizemeister Werder Bremen Achtungserfolge verbucht.

Die Ostwestfalen gewannen gegen den sechsmaligen türkischen Meister Trabzonspor in Herford mit 1:0 (0:0). Den Siegtreffer für die mit fünf U23-Akteuren angetretene Mannschaft von Trainer Michael Frontzeck erzielte Nachwuchsstürmer Thilo Versick sieben Minuten vor dem Ende.

Bremen gewann beim dänischen Erstligisten Esbjerg fB mit 3:0 (1:0). Boubacar Sanogo legte mit einem Doppelpack den Grundstock (37./52.), der österreichische Nationalstürmer Martin Harnik sorgte für den Endstand (58.).