München - Die Vorfreude der Fans auf die neue Bundesliga-Saison ist riesig. Nach der langen Sommerpause rollt am kommenden Freitag in der deutschen Eliteliga endlich wieder der Ball. Mit dem Duell zwischen Meister Borussia Dortmund und dem Hamburger SV startet die insgesamt 49. Bundesligasaison.

Nachdem die vergangene Spielzeit mit Überraschungen (Hannover, Mainz, Schalke, Wolfsburg) nur so gespickt war, ist die spannende Frage, ob sich die Bundesliga wieder auf das alte Kräfteverhältnis einpegelt. Nebenbei können einige Akteure Bundesligageschichte schreiben: So könnte Jupp Heynckes bald der zweiterfolgreichste Trainer im deutschen Oberhaus werden - und Claudio Pizarro in die Top 10 der ewigen Torschützenliste vordringen.

Doch welche weiteren Serien und Rekorde werden in die angehende Saison mitgenommen? bundesliga.de hat tief in der Statistikkiste gekramt.


Diese Serien laufen zu Saisonbeginn weiter...

  • Längste Siegesserie: 1. FC Kaiserlautern (vier Siege in Folge)

  • Längste Niederlagenserie: FC Schalke 04 (vier Niederlagen in Folge)

  • Längste Heimserie: Borussia Dortmund (16 Heimspiele ungeschlagen)

  • Längste Auswärtsserie: 1. FC Kaiserlautern (zuletzt vier Siege, davor ein Remis)

  • längste Heimflaute: Hertha BSC Berlin (16 (BL-)Heimspiele sieglos)

  • Längste Auswärtsflaute: Hamburger SV (Fünf Auswärtsspiele sieglos)




Diese (Fast-)Rekorde können gebrochen werden...

  • Letzte Saison wurde mit 13.051.796 Zuschauern in den 306 Spielen ein neuer Rekord aufgestellt - vor allem dank Hertha BSC winkt nun eine erneute Verbesserung.

  • Zum Saisonstart wird Thomas Schaaf sein 413. Bundesligaspiel als Trainer absolvieren. Der 50-Jährige zieht damit mit Branko Zebec gleich und schafft den Sprung in die Top 10 der Bundesliga-Rekordtrainer.

  • Claudio Pizarro (142 Bundesligatore) fehlen noch 20 Treffer, um in die Top 10 der besten Bundesliga-Torschützen aller Zeiten einzuziehen (auf Platz 10: Karl-Heinz Rummenigge: 162 Tore).

  • Hasan Salihamidzic (306 Bundesligaspiele) kann neuer Rekord-Ausländer der Bundesliga-Geschichte werden - bis zum aktuellen Rekordhalter Ze Roberto (336) fehlen ihm noch 30 Spiele.

  • "Brazzo" kann zum siebten Mal Deutscher Meister werden - nur Oliver Kahn und Mehmet Scholl wurden dies noch öfter (jeweils acht Mal).

  • Jupp Heynckes (269 Siege als BL-Trainer) fehlen noch 13 Siege, um Udo Lattek (282) einzuholen - noch mehr BL-Siege als Trainer feierte nur Otto Rehhagel (387).