Aus privaten Gründen hat Zé Roberto den FC Schalke 04 darum gebeten in sein Heimatland Brasilien reisen zu dürfen.

Nach einer Absprache mit Chef-Trainer Fred Rutten erlaubte Manager Andreas Müller dem Stürmer die Reise. Der Brasilianer wird Anfang der Woche zurückkehren und wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.