Borussia Mönchengladbach hat vorbehaltlich der abschließenden sportärztlichen Untersuchung Innenverteidiger Anderson "Bamba" Soares de Oliveira verpflichtet.

Der 22 Jahre alte Brasilianer erhält einen Vierjahresvertrag (2010 bis 2014) beim VfL.

"Haben ihn lange beobachtet"

Anderson war zuletzt von Bayer Leverkusen an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen, die Transferrechte hielt der brasilianische Club Tombense FC, von dem Borussia ihn nun verpflichtete.

"Bamba Anderson ist in dieser Saison einer der herausragenden Spieler in der 2. Bundesliga", so Sportdirektor Max Eberl.

"Wir haben ihn lange beobachtet, halten ihn für einen Spieler mit viel Perspektive und freuen uns, dass es uns gelungen ist, ihn zu einem Wechsel zu Borussia zu überzeugen."