bundesliga

Borussia Dortmund glänzt gegen Bayer Leverkusen

Borussia Dortmund hat die passende Antwort auf den Ausrutscher beim Aufsteiger 1. FC Union Berlin gegeben. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre besiegte Bayer 04 Leverkusen verdient mit 4:0 (1:0) und setzte sich mit neun Punkten in der Spitzengruppe der Bundesliga fest.

>>> Jetzt noch beim Fantasy Manager mitmachen!

Paco Alcacer (28.), Marco Reus (50., 90.) und Raphael Guerreiro (83.) erzielten die Treffer beim fünften Heimsieg des BVB gegen Leverkusen (sieben Punkte) in Serie. Für Dortmund war es gleichzeitig eine gelungene Generalprobe für den Champions-League-Auftakt gegen den FC Barcelona am Dienstag.

>>> Zum ausführlichen Spielbericht