Zur Einheit am Dienstagvormittag konnte das Schalker Trainer-Trio um Mike Büskens fast den kompletten Kader bitten.

Einzig Marcelo Bordon und Benedikt Höwedes fehlten bei dieser Einheit.

Während der Brasilianer an einer leichten Zerrung laboriert, hat der U21-Nationalspieler wieder mit leichtem Training begonnen, nachdem eine Viruserkrankung bei ihm muskuläre Probleme hervorgerufen hatte.