Der VfL Bochum 1848 hat den Vertrag mit Nico Michaty als Cheftrainer der Zweiten Mannschaft und Co-Trainer der Lizenzspielermannschaft um zwei Jahre verlängert. Damit läuft der Kontrakt des 35-Jährigen jetzt bis zum 20. Juni 2011.

Der Diplom-Sportwissenschaftler und Fußballlehrer, der schon als Spieler für die Amateure des VfL aktiv war, ist seit Juli 2001 als Trainer an der Castroper Straße tätig. Neben seiner Funktion als Co-Trainer der Lizenzspielermannschaft übernahm er im Januar 2007 als verantwortlicher Coach die Zweite Mannschaft des Vereins. Im Sommer 2008 gelang Michaty mit dem Team der Aufstieg von der Oberliga in die neue Regionalliga West.