Der VfL empfängt den VfL: Am Dienstag, 2. März, stehen sich der VfL Bochum 1848 und der VfL Osnabrück auf dem Leichtathletik-Platz am rewirpowerSTADION gegenüber. Anstoß für das Kräftemessen mit dem Spitzenreiter der 3. Liga ist um 15:15 Uhr.

"Wir werden in der Partie durchwechseln. Jeder wird eine Halbzeit spielen und hat damit die Chance, sich zu zeigen", erklärt Cheftrainer Heiko Herrlich.

Die Karten sind ausschließlich an der Tageskasse erhältlich Die Preise belaufen sich auf fünf Euro sowie 2,50 Euro ermäßigt.