Gelsenkirchen - Kevin-Prince Boateng ist am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining des FC Schalke 04 zurückgekehrt.

Der Neuzugang hatte auf die Reise nach Bukarest verzichtet und sich stattdessen in München an seinem lädierten Knie behandeln lassen. Für das Bundesligaspiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart hat Boateng bereits grünes Licht gegeben.