Der frischgebackene Nationalspieler des HSV setzte beim Montagstraining aus und absolvierte stattdessen eine Extra-Schicht im Kraftraum.

Grund dafür war der geschundene Fuß des Verteidigers, den er ein wenig schonen wollte, um in der Europa League wieder einsatzbereit sein.

Zusammen mit dem Rest des Defensivverbandes der Rothosen soll Boateng dann dafür sorgen, dass die mannschaftliche Kompaktheit, die die Rauten-Träger im Großteil der bisherigen Saisonspiele stark machte auch gegen Celtic wieder zum Erfolg führt