Hamburg - Die Rückkehr der Leihspieler wird in den nächsten Wochen den Vorstand des HSV beschäftigen. Erste Schritte wurden bereits eingeleitet.

So unterzieht sich Stürmer Marcus Berg, der zurzeit für die PSV Eindhoven auf Torjagd geht, am kommenden Mittwoch einer Operation am Hüftgelenk. Dort macht dem Schweden ein Überbein schon seit längerer Zeit Probleme. Damit der Angreifer zur Vorbereitungszeit wieder fit ist, unterzieht er sich in Absprache mit dem HSV bereits jetzt einem Eingriff in seiner Heimat.