Collin Benjamin wird diese Woche ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Nach seinem Kreuzbandriss hat der Namibier bereits in den letzten Wochen große Fortschritte gemacht, die er nun im Kreise der Mitspieler verfeinern kann.

Um kein Risiko einzugehen wird ihn das Trainerteam in der einen oder anderen Übung sicherlich noch rausnehmen, dennoch steht für den dienstältesten HSVer damit eine ganz besondere Woche bevor.