Wolfsburg - Der VfL Wolfsburg bestreitet am kommenden Donnerstag, 7. Oktober, ein Benefizspiel beim FC Brome (Kreisliga Gifhorn).

Die Partie findet zugunsten einer Familie statt, deren Haus durch eine Gasexplosion vollständig zerstört worden war. Der Familienvater war dabei ums Leben gekommen. Das Spiel wird um 17:30 Uhr im Sportzentrum Brome (Steimker Straße) angepfiffen.