Neben Mats Hummels (Unterkieferbruch) hat es auf Seiten von Borussia Dortund bei dem Spiel in Schalke auch die Mittelfeldakteure Sven Bender (20) und Kevin Großkreutz (21) erwischt.

Bender plagt erneut eine Sehnenreizung im Knie, während Großkreutz sich möglicherweise eine Meniskusverletzung zuzog. Genauen Aufschluss sollen Kernspin-Untersuchungen ergeben, die der BVB-Mannschaftsarzt am Montag vornehmen wird.