Der VfL Wolfsburg und Torwart Diego Benaglio haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr geeinigt. Der VfL und der Schweizer Nationalkeeper verständigten sich auf einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2013.

"Diego Benaglio ist eine wichtige Stütze in unserer Mannschaft. Wir sind froh, dass wir mit ihm einen wichtigen Leistungsträger binden können", so VfL-Cheftrainer Armin Veh.

"Fühle mich beim VfL sehr wohl"

Zuvor hatte der VfL bereits mit den Stürmern Edin Dzeko und Grafite sowie Josué, Alexander Madlung, Sascha Riether und Zvjezdan Mismiovic verlängert.

Diego Benaglio: "Ich fühle mich beim VfL sehr wohl und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit. Wir haben eine ambitionierte Mannschaft, und ich möchte dazu beitragen, dass sich der VfL in der Bundesliga-Spitze etabliert und international weiterentwickelt."