Bremen - Am 9. Spieltag hat es in der 3. OBM-Liga 1 auch den FC Danzig II erwischt. Beim 1:3 gegen den FC. Beamaus 1966 kassierten die Gastgeber um Coach "Real Joker" unerwartet ihre erste Saisonniederlage, denn bis zu diesem Wochenende hatten die Gäste von Manager "minips 1" wenig Überzeugendes abgeliefert. Trosten dürfte "Real Joker" aber die Tatsache, das er und sein Team die Tabelle weiterhin mit fünf Zählern Vorsprung anführen, während sich Beamaus durch den Dreier auf Platz neun verbessern konnte.

Die Höhepunkte im Stenogramm:

2. Minute:: Franck Ribery (Beamaus) mit der ersten Chance der Partie, doch sein Schuss ist eine sichere Beute für Bernd Leno.

6. Minute:: Diesmal ist Leno machtlos, als Max Kruse seinen Mitspieler Diego in Szene setzt und dieser aus halbrechter Position zum 0:1 trifft.

9. Minute:: Die Hausherren wollen postwendend zurückschlagen, doch Stefan Kießling verzieht.

24. Minute:: Ribery zirkelt einen Freistoß aus 18 Metern über die Mauer und trifft zum 2:0 für Beamaus. Danzigs Torwart Leno macht sich ganz lang, aber der Ball ist einfach zu gut geschossen.

28. Minute:: Das muss eigentlich der Anschlusstreffer sein, doch Leno zeigt einen Wahnsinnsreflex gegen den frei vor ihm auftauchenden Kießling und lenkt den Ball noch zur Ecke.

31. Minute:: Diego zu Kruse, dieser zu Kießling. Der Torjäger zeigt keine Nerven und macht aus kurzer Entfernung das 3:0 für Beamaus.

37. Minute:: Der Tabellenführer ist sichtlich konsterniert von den drei Nackenschlägen, sendet aber in Person von Kießling ein Lebenszeichen. Nach schönem Zuspiel von Reus vollendet der Stürmer zum 1:3.

49. Minute:: Danzig startet schwungvoll in den zweiten Durchgang, aber der Schuss von Reus geht rechts neben das Tor der Gäste.

68. Minute:: Ribery hat das 4:1 für den Außenseiter auf dem Fuß, doch der Ball zischt knapp am Gehäuse vorbei.

83. Minute:: In der Schlussphase sind die Gäste sogar dem vierten Treffer, denn von der erwarteten Schlussoffensive des Spitzenreiters ist nichts zu sehen.

90. Minute:: Die Spieler vom FC. Beamaus 1966 reißen die Arme in die Luft und bejubeln ihren Auswärts-Coup.


FC Danzig II:

Leno - Höwedes, Naldo, Subotic, Lahm - Martinez, Luiz Gustavo, Hunt - Reus, Ribery - Kießling (86. Harnik) - Manager: "Real Joker".

FC. Beamaus 1966:

Leno - Lahm, Dante, Subotic, Höwedes - Schweinsteiger, Draxler (60. Luiz Gustavo) - Ribery, Kruse (60. Reus), Diego - Kießling (86. Lewandowski) - Manager: "minips 1"

Tore:
0:1 Diego (6.)
0:2 Ribery (24.)
0:3 Kießling (31.)
1:3 Kießling (37.)


Oliver Mumm