Sechs bundesliga.de-Experten haben für das offizielle Bundesliga-Tippspiel ihre Einschätzungen zum 1. Spieltag der neuen Saison abgegeben.

Sechs Experten, zwei Meinungen: Dass Titelverteidiger FC Bayern München mit einem Heimsieg in die Bundesliga-Saison 2008/09 starten wird, glauben alle außer Ex-FCB- und Ex-HSV-Profi Hasan Salihamidzic.

Alles auf Rot

Schalke-Idol Olaf Thon, Herthas Leiter der Lizenzspielerabteilung Michael Preetz, Ex-Nationalstürmer Fredi Bobic, Trainer Mirko Slomka und Cottbus-Manager Steffen Heidrich sagen einen Sieg des deutschen Rekordmeisters gegen den Hamburger SV voraus.

Einig ist sich das Experten-Sextett nur in einem Fall. Dem letztjährigen Vizemeister Werder Bremen trauen alle sechs einen Auswärtssieg gegen Arminia Bielefeld zu, alle sogar einen Sieg mit zwei Toren Unterschied.

Achtung vor den Aufsteigern

Dass auch der Dritte der vergangenen Spielzeit, der FC Schalke 04, bei den Experten hoch gehandelt wird, beweisen fünf Tipps auf einen Heimsieg der Schalker gegen Hannover 96. Nur Fredi Bobic glaubt, dass 96 einen Punkt holen wird.

Und was erwartet die Sechserrunde von den Aufsteigern? Nicht wenig! Keiner glaubt, dass Borussia Mönchengladbach sein erstes Heimspiel gegen den VfB Stuttgart verlieren wird. Fünf rechnen mit einer Punkteteilung, Michael Preetz glaubt sogar an einen Sieg der Borussia.

1899 Hoffenheim halten fast alle für stark genug, zumindest mit einem Punkt in die Saison zu starten. Fast alle, denn natürlich glaubt Steffen Heidrich an einen Sieg seiner gastgebenden Cottbuser gegen den Bundesliga-Neuling. Nur Salihamidzic glaubt an einen Auswärtssieg des Aufsteigers.

Thon tippt auf Dortmunder Niederlage

Heidrich traut aber als Einziger dem dritten Aufsteiger, dem 1. FC Köln, ein Unentschieden zum Auftakt zu. Sonst erwarten die anderen fünf eine Kölner Auswärtsniederlage beim hoch gehandelten VfL Wolfsburg.

Vier sind sich auch einig, dass die Partie Bayer Leverkusen gegen Borussia Dortmund ohne Sieger enden wird. Olaf Thon geht davon aus, dass die Dortmunder in der BayArena verlieren werden, "Brazzo" Salihamidzic rechnet hingegen mit einem Auswärtssieg des BVB.

Torflut in Mönchengladbach?

Uneins sind sich die Experten bei Karlsruhe gegen Bochum und Frankfurt gegen Berlin. Heimsieg, Unentschieden, Auswärtssieg - von allem ist bei beiden Spielen etwas dabei.

Die meisten Tore erwarten die sechs in Mönchengladbach. 21 insgesamt, Steffen Heidrich und Olaf Thon tippen jeweils auf ein 3:3.


Die Tipps der sechs Experten im Überblick:
´
Hasan Salihamidzic

Michael Preetz

Steffen Heidrich

Mirko Slomka

Olaf Thon

Fredi Bobic