Der deutsche Rekordmeister Bayern München ist das Zugpferd für den Telekom Cup am 26./27. Juli in Hamburg. Als weitere Teilnehmer an dem Vorbereitungsturnier stehen Gastgeber Hamburger SV und Borussia Mönchengladbach fest. Ein weiterer Bundesligist soll das Starterfeld komplettieren.