Köln - Auf den Schreckmoment folgte die vorsichtige Entwarnung: Beim Länderspiel zwischen Spanien und England musste Thiago vom FC Bayern München früh mit einer Blessur vom Platz.

Aufgrund der Verletzungshistorie des Spaniers waren die Befürchtungen groß, dass der filigrane Techniker den Bayern erneut länger fehlen würde. Thiago selbst meldet aber über Twitter: Nichts Schlimmeres passiert. In ein paar Wochen will er wieder eingreifen.