Das erste Pflichtspiel von Double-Gewinner Bayern München unter dem neuen Trainer Jürgen Klinsmann wird live im ZDF und beim Pay-TV-Sender Premiere übertragen.

Der Auftritt des Titelverteidigers beim Drittligisten Rot-Weiß Erfurt am 10. August (20:30 Uhr) schließt die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals ab. Premiere überträgt zudem auch alle weiteren 31 Spiele live, die ab dem 7. August ausgetragen werden.

ARD und ZDF berichten wie gewohnt am Samstag und Sonntag in Ausschnitten von den meisten Begegnungen. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag bekannt.

Die Termine und Anstoßzeiten im Einzelnen:

BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA

  • FC Ingolstadt - Hamburger SV (9. August, 15:30 Uhr)

  • Rot-Weiß Oberhausen - Bayer Leverkusen (10. August, 17:30 Uhr)

    BUNDESLIGA - 3. LIGA

  • SV Niederauerbach - 1. FC Köln (7. August, 20:30 Uhr)

  • Rot-Weiß Erfurt - Bayern München (10. August, 20:30 Uhr/live im ZDF)

    BUNDESLIGA – AMATEURE

  • Preußen Münster - VfL Bochum
  • Eintracht Trier - Hertha BSC Berlin (beide 8. August, 20:30 Uhr)

  • Eintracht Nordhorn - Werder Bremen
  • Hallescher FC - Hannover 96
  • VfB Fichte Bielefeld - Borussia Mönchengladbach
  • Rot-Weiss Essen - Borussia Dortmund (alle 9. August, 15:30 Uhr)

  • SC Pfullendorf - Eintracht Frankfurt
  • FC Homburg - FC Schalke 04
  • Tennis Borussia Berlin - Energie Cottbus (alle 9. August, 19:30 Uhr)

  • SpVgg Ansbach - Karlsruher SC
  • FC Heidenheim - VfL Wolfsburg (beide 10. August, 14:30 Uhr)

  • ASV Durlach - Arminia Bielefeld (10. August, 16 Uhr)

  • Hansa Lüneburg - VfB Stuttgart
  • Chemnitzer FC - 1899 Hoffenheim (beide 10. August, 17:30 Uhr)

    2. BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA

  • FSV Frankfurt - VfL Osnabrück (8. August, 20:30 Uhr)

  • Rot-Weiß Ahlen - 1. FC Nürnberg (10. August, 17:30 Uhr)

    2. BUNDESLIGA - 3. LIGA

  • FC Erzgebirge Aue - FC St. Pauli
  • Kickers Offenbach - SpVgg Greuther Fürth
  • SpVgg Unterhaching - SC Freiburg (alle 8. August, 20:30 Uhr)

  • SC Paderborn - FC Augsburg
  • Carl Zeiss Jena - 1. FC Kaiserslautern (beide 9. August, 19:30 Uhr)

    2. BUNDESLIGA – AMATEURE

  • FC Wegberg Beeck - Alemannia Aachen
  • SV Babelsberg - FSV Mainz 05
  • Holstein Kiel - Hansa Rostock (alle 9. August, 15:30 Uhr)

  • ASV Bergedorf - MSV Duisburg
  • TSG Neustrelitz - 1860 München (beide 10. August, 14:30 Uhr)

  • FC Oberneuland - TuS Koblenz
  • Darmstadt 98 - SV Wehen-Wiesbaden (beide 10. August, 16 Uhr)