Leverkusen - Beim Trainingsauftakt von Bayer 04 Leverkusen im Haberland-Stadion waren 22 Spieler zugegen, darunter die drei Neuzugänge Philipp Wollscheid, Jens Hegeler und Carlinhos.

Der 18-jährige Brasilianer, der schon beim Regenerations-Trainingslager nach Saisonende auf Norderney als Gastspieler mit von der Partie war, wurde für ein Jahr aus Sao Paulo ausgeliehen, danach besitzt Bayer 04 ein Vorkaufsrecht auf den Rechtsverteidiger.

Auch Jörgensen und Pamic dabei



Insgesamt 22 Spieler waren beim rund 100-minütigen Aufgalopp im Haberland-Stadion zugegen, darunter auch die bisherigen U19-Spieler Samed Yesil, Dominik Kohr, Erik Zenga, Kolja Pusch und Torhüter Niklas Lomb, die künftig regelmäßig am Profi-Training teilnehmen werden. Ebenfalls dabei waren die zuletzt an den 1. FC Kaiserslautern bzw. MSV Duisburg ausgeliehenen Nicolai Jörgensen und Zvonko Pamic.

Noch nicht mit dabei beim Auftakt waren die EM-Fahrer André Schürrle, Lars Bender und Michal Kadlec sowie der vierte Neuzugang Hajime Hosogai (FC Augsburg) und Ömer Toprak. Letztere beiden steigen mit einer Woche Verspätung ein, da sie nach Saisonende noch mit ihren Nationalmannschaften im Einsatz gewesen waren.