bundesliga

Bayer 04 Leverkusen: Neuer Angriff mit Neuzugang Palacios

Die Leverkusener hatten Highlights in der Hinrunde, aber zu wenig Konstanz. Nun soll die Champions-League-Qualifikation mit Neuzugang Exequiel Palacios gelingen.

Für Bayer 04 Leverkusen gab es in der Hinrunde einige Höhepunkte, doch so richtig konstant waren die Leistung der Mannschaft von Trainer Peter Bosz nicht. Im spanischen La Manga hat sich die Werkself nun auf die Rückrunde vorbereitet - und hat mit Exequiel Palacios einen hochkarätigen Neuzugang mit an Bord. In der zweiten Hälfte der Saison soll das Ziel Champions-League-Qualifikation so wieder erreicht werden.

>>> Palacios, Gregoritsch, Uth und Co.: Die heißesten Winter-Transfers der Bundesliga