Freiburg - Torwart Oliver Baumann hat seinen Vertrag beim SC Freiburg vorzeitig bis ins Jahr 2015 verlängert. Der 21-Jährige spielt seit nunmehr elf Jahren bei den Breisgauern und gehört aktuell der deutschen U-21-Nationalmannschaft an, davor war er Auswahltorhüter in allen deutschen Teams ab der U18.

In der Bundesliga stand Oliver Baumann seit seinem Debüt gegen Dortmund im Mai 2010 insgesamt 31 Mal im Tor des SC Freiburg. Mit den A-Junioren wurde er Deutscher Meister und Deutscher Pokalsieger.

"Wir sind stolz darauf, dass wir einen der talentiertesten deutschen Torhüter langfristig im Breisgau halten konnten", erklärte Sportdirektor Dirk Dufner. "Die Vertragsverlängerung von Oliver Baumann ist für beide Seiten ein Erfolg: Oliver bindet sich an den SC, weil er weiß, dass er sich unter den Bedingungen in Freiburg optimal weiter entwickeln kann und sich zu hundert Prozent mit dem Verein identifiziert. Und für den SC Freiburg ist dies erneut die Bestätigung, dass hier viel beachtete Talente ausgebildet werden, die in der Bundesliga eine Perspektive in unserem Club haben."

Hier geht's zum großen Saisonrückblick 2010/11