Barcelona - Aufatmen beim FC Barcelona: Der unverzichtbare Weltfußballer Lionel Messi ist definitiv fit für das Halbfinal-Hinspiel der Katalanen in der Champions League bei Bayern München (Dienstag, ab 20:15 Uhr im Live-Ticker/Liga-Radio). Fünf Tage vor dem Duell in der Allianz Arena stieg der argentinische Superstar am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining ein.

Messi war im Viertelfinal-Hinspiel bei Paris St. Germain (2: 2) wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel ausgewechselt worden. Im Rückspiel wurde er zunächst geschont, führte Barca dann aber in die nächste Runde. Beim 1:1 leitete er humpelnd den wichtigen Ausgleichstreffer ein.

Puyol und Mascherano fallen definitiv aus



Kapitän Carles Puyol fällt im Hinspiel hingegen definitiv aus, für die Begegnung in Barcelona am 1. Mai sei aber "alles möglich". Der spanische Nationalspieler hatte sich am 15. März einer Arthroskopie am rechten Knie unterziehen müssen. Neben Puyol wird Barca auch Defensivpieler Javier Mascherano wegen einer Knieverletzung fehlen. "Das könnte ein kleiner Baustein für uns sein", sagte Sammer.