Barcelona - Der FC Barcelona muss im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen Bayern München am Mittwoch kurzfristig auf Javier Mascherano, Sergio Busquets und Eric Abidal verzichten.

Mascherano hatte sich am 2. April im Viertelfinal-Hinspiel bei Paris St. Germain (2:2) eine Bänderverletzung im Knie zugezogen, Sergio Busquets plagt sich bereits seit Wochen mit Schambeinproblemen und Abidal laboriert an Wadenproblemen. Für Busquets steht Alex Song als Ersatz bereit.

Schon länger klar sind die Ausfälle des gelbgesperrten Jordi Alba und von Kapitän Carles Puyol, der sich am 15. März einer Knie-Operation hatte unterziehen müssen.