Frankfurt - Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit Innenverteidiger Bamba Anderson verlängert. Der Brasilianer unterschreibt bei den Hessen für drei weitere Jahre und bindet sich damit bis 2018 an die SGE.

"Meine Familie fühlt sich sehr wohl hier, da fiel die Entscheidung leicht. Ich bin glücklich, dass es geklappt hat", sagte er.

Der 27-Jährige steht seit August 2012 fest bei der Eintracht unter Vertrag und absolvierte seitdem 57 Spiele in der Bundesliga. Dabei erzielte Anderson einen Treffer und bereitete vier weitere vor.