Leverkusen - Michael Ballack hat am Mittwoch (10. November) wieder ohne Krücken trainieren können.

Im Bayer 04-Trainingszentrum der BayArena absolvierte er einige individuelle Einheiten zum Muskelaufbau. "Ich bin froh, den nächsten Schritt machen zu können, damit ich möglichst bald auch wieder auf dem Trainingsplatz mit der Mannschaft trainieren kann", erklärte der Nationalmannschaftskapitän.

Derdiyok verletzt

Bei Eren Derdiyok hat sich der Verdacht auf eine Muskelfaser-Verletzung bestätigt. Für das nächste Bundesligaspiel gegen den FC St. Pauli fällt er aus.

Ein Einsatz beim darauf folgenden Heimspiel gegen Bayern München ist aber nicht ausgeschlossen.