Dortmund - Mittelfeldspieler Marvin Bakalorz erhält einen bis zum 30. Juni 2014 datierten Lizenzspielervertrag und rückt ab der kommenden Saison in den Profikader auf.

"Marvin hat eine sehr gute Entwicklung in unserer U23-Mannschaft genommen", erklärte Sportdirektor Michael Zorc: "Wir wollen dieses Talent nun noch intensiver fördern."

Der am 13. September 1989 in Offenbach geborene Bakalorz war im Sommer 2010 von Preußen Münster zu Borussia Dortmund gewechselt und sagte nach der Vertragsverlängerung: "Ich bin sehr glücklich, mich künftig auf einem noch höheren Niveau präsentieren zu können."