Mainz - Haruna Babangida wird den Bundesliga-Saisonstart mit dem 1. FSV Mainz 05 verpassen. Der Angreifer hat sich im Mannschaftstraining am Sonntag einen leichten Innenbandanriss und Muskelfaserriss im rechten Knie zugezogen.

Der Nigerianer muss eine Trainingspause von mindestens 14 Tagen einlegen, dann wird über die Form der Belastungssteigerung entschieden.