1899 Hoffenheim muss vorerst auf die Dienste von Stürmer Demba Ba verzichten.

Der Senegalese erlitt beim Rückrundenauftakt gegen den FC Bayern München einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel und fällt voraussichtlich für drei Wochen aus.

Seit 2007 senegalesischer Nationalspieler

Der 24-Jährige schnürt seit dem Sommer 2007 die Schuhe für die Kraichgauer. In 76 Partien für Hoffenheim erzielte der Angreifer in der Bundesliga und der 2. Bundesliga 30 Tore.

In der laufenden Saison stehen für ihn 13 Spiele zu Buche - dabei markierte der senegalesische Nationalspieler vier Treffer.