Bundestrainer und "Leitwolf" treffen sich unter vier Augen
Bundestrainer und "Leitwolf" treffen sich unter vier Augen

Aussprache in Frankfurt

Bundestrainer Joachim Löw und Michael Ballack haben sich am Donnerstagabend zu einem Vier-Augen-Gespräch in der DFB-Zentrale in Frankfurt am Main getroffen.

Direkt nach dem Gespräch flog der Nationalmannschafts-Kapitän, der sich mit Genehmigung seines Clubs FC Chelsea in Deutschland aufhielt, nach London zurück. Eine Stellungnahme zu der Aussprache wird es am morgigen Freitag geben.