Paderborn - Eine MRT-Untersuchung brachte am heutigen Montag Gewissheit: Jens Wemmer hat sich im Auswärtsspiel des SC Paderborn beim FC Augsburg einen kleinen Muskelfaserriss im Bereich der linken Adduktoren zugezogen.

Der Rechtsfuß musste im Bundesliga-Spiel am vergangenen Samstag in der 44. Minute verletzt ausgewechselt werden.Wie lange Wemmer mit dieser Verletzung ausfällt, lässt sich nicht exakt sagen. "Wir müssen den Heilungsverlauf abwarten", betont Geschäftsführer Sport Michael Born.