Max Kruse kann in der Europa League bei Apollon Limassol aufgrund von Oberschenkelproblemen nicht auflaufen
Max Kruse kann in der Europa League bei Apollon Limassol aufgrund von Oberschenkelproblemen nicht auflaufen

Gladbach ohne Kruse bei Apollon Limassol

Köln - Borussia Mönchengladbach muss im Europa-League-Spiel bei Apollon Limassol am Donnerstag auf Torjäger Max Kruse verzichten. Der Nationalspieler verzichtete aufgrund muskulärer Probleme im Oberschenkel auf die Reise nach Zypern. Zudem fehlt Trainer Lucien Favre weiterhin Granit Xhaka (Bänder- und Kapselriss im rechten Sprunggelenk).

Gladbach peilt in Limassol einen Vereinsrekord an. Sollte die Borussia nicht verlieren, wäre sie auch nach dem 18. Pflichtspiel in dieser Saison ungeschlagen. In der Gruppe A der Europa League belegt der fünfmalige deutsche Meister mit fünf Punkten derzeit Platz zwei hinter dem FC Villarreal (7 Punkte). Limassol ist mit drei Zählern Dritter.