Gegen Hannover wird Jairo Samperio zum Matchwinner und erzielt das entscheidende Tor - © © gettyimages / Oliver Hardt/Bongarts
Gegen Hannover wird Jairo Samperio zum Matchwinner und erzielt das entscheidende Tor - © © gettyimages / Oliver Hardt/Bongarts
Bundesliga

Aus dem "Bübchen" Jairo ist ein "Kraftpaket" geworden

Mainz - Der Spanier Jairo Samperio hat beim 1. FSV Mainz 05 eine enorme Entwicklung durchgemacht. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ist der 22-Jährige mittlerweile bei den Rheinhessen ein absoluter Leistungsträger. Zuletzt gelang ihm beim 1:0 in Hannover der Siegtreffer. Auch beim Heimspiel am Freitag (ab 20 Uhr im Liveticker) gegen den FC Schalke 04 hofft Coach Martin Schmidt auf die enormen Qualitäten des Außenstürmers (zur Vorschau).

Schmidt: "Im Sprint ist er eine Waffe"

Jairo, sagt Martin Schmidt, habe eine Riesenentwicklung gemacht. Dann lächelt der Trainer des 1. FSV Mainz 05 und erklärt: "Aus einem Bübchen ist ein Kraftpaket geworden." Wer den Werdegang von Jairo Samperio Bustara, genannt Jairo, seit dessen Ankunft vom FC Sevilla im Juli 2014 in Mainz verfolgt, kann der Beobachtung von Schmidt nur zustimmen. Der 1,73 Meter kleine, nur 69 Kilogramm leichte und 22 Jahre junge Spanier hat mittlerweile ein Durchsetzungsvermögen gewonnen, das man ihm am Anfang seiner Mainzer Zeit kaum zugetraut hatte.