Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet ihr erstes Pflichtspiel 2009 im Rahmen der Qualifikation für die WM-Endrunde 2010 in Südafrika am 28. März in Leipzig gegen Liechtenstein.

Am 1. April tritt der Vize-Europameister in seinem ersten Auswärtsspiel des Jahres zum Rückspiel gegen Wales in Cardiff (20:45 Uhr MESZ) an.

Vor der Sommerpause steht dann noch die Asienreise des Vize-Europameisters an, in deren Verlauf er gegen China (29. Mai) und die Vereinigten Arabischen Emirate (2. Juni) antritt. Erst am 12. August geht es für die DFB-Auswahl in der WM-Qualifikation mit dem Auswärtsspiel in Aserbaidschan, das vom früheren Bundestrainer Berti Vogts betreut wird, weiter.

Der Fahrplan der deutschen Nationalmannschaft im Überblick:


  • 28. März, WM-Qualifikation: Deutschland - Liechtenstein in Leipzig (20.00 Uhr/live im ZDF)

  • 01. April, WM-Qualifikation: Wales - Deutschland in Cardiff (20.45 Uhr MESZ/ARD)

  • 29. Mai, Länderspiel: China - Deutschland in Shanghai (14.00 MESZ/ARD)

  • 02. Juni, Länderspiel: Vereinigte Arabische Emirate - Deutschland in Dubai (Anstoßzeit noch offen/ZDF)

  • 12. August, WM-Qualifikation: Aserbaidschan - Deutschland (Austragungsort, Anstoßzeit und übertragender TV-Sender noch offen)

  • 05. September, Länderspiel: Deutschland - Südafrika in Leverkusen (Anstoßzeit und übertragender TV-Sender noch offen)

  • 09. September, WM-Qualifikation: Deutschland - Aserbaidschan in Hannover (Anstoßzeit und übertragender TV-Sender noch offen)

  • 10. Oktober: WM-Qualifikation: Russland - Deutschland (Austragungsort, Anstoßzeit und übertragender TV-Sender noch offen)

  • 14. Oktober, WM-Qualifikation: Deutschland - Finnland in Hamburg (Anstoßzeit und übertragender TV-Sender noch offen)


Alle Spiele wie gewohnt ausführlich im Live-Ticker von bundesliga.de!