Jean Zimmer ist einer der jungen roten Teufel, auf die der FCK im Aufstiegsrennen setzt
Jean Zimmer ist einer der jungen roten Teufel, auf die der FCK im Aufstiegsrennen setzt
Bundesliga

Aufstiegscheck FCK: Mit Youngstern nach oben

Köln - Der 1. FC Kaiserslautern gehört vom Selbstverständnis in die Bundesliga. Der Traditionsclub aus der Pfalz hat in dieser Spielzeit die Strategie gewechselt, um im dritten Jahr nach dem Abstieg wieder zurückzukehren.

Übersicht: Alle Kandidaten im Aufstiegscheck

Vor und während der Saison hat sich der 1. FC Kaiserslautern von großen Namen getrennt. Bereits im Sommer verließen Mohamadou Idrissou und Marc Torrejon den Verein. Im Januar wurde dann auch Srdjan Lakic abgegeben. Die Pfälzer setzen nun auf junge, hungrige Spieler aus der Region und haben mit 24,4 Jahren die im Schnitt jüngste Mannschaft der beiden Bundesligen.

Die Situation:

Interview: Alexander Ring über die Aufsteigschancen des FCK

Nach zwei knapp verpassten Aufstiegen (2012/13 in der Relegation gegen Hoffenheim chancenlos, 2013/14 Vierter) soll es im dritten Anlauf zurück in die Bundesliga gehen. Um das Restprogramm ist Kaiserslautern aber nicht zu beneiden. Außer gegen den KSC, Darmstadt und Ingolstadt spielen die Pfälzer auch noch gegen den Fünften RB Leipzig und auswärts bei Fortuna Düsseldorf.

Die statistischen Chancen auf den Aufstieg stehen relativ gut. Seit Einführung der Drei-Punkte-Regel 1995/96 sind bislang 53 Teams aufgestiegen. 19 davon hatten 45 oder weniger Punkte nach 25 Spieltagen auf dem Konto – das entspricht 36 Prozent. Von diesen 53 Aufsteigern schafften 21 Teams den Sprung nach oben, die nach 25 Runden auf Platz Drei oder schlechter standen, was ungefähr 40 Prozent entspricht.

Die roten Teufel müssen in den verbleibenden fünf Auswärtsspielen dringend besser punkten, als in den bisherigen Partien in der Fremde. Der Nachteil des schweren Restprogramms kann für den FCK auch durchaus zum Vorteil werden - wenn die Pfälzer die Spiele gegen die direkten Konkurrenten gewinnen.

Sebastian Stenzel und Tobias Anding

Infografik: Der 1. FC Kaiserslautern im Steckbrief

Portrait: Kosta Runjaic - Ein Aufsteiger vor der Krönung