Köln - Samstag, den 23. Juli 2011, steht für den 1. FC Köln ein absoluter Höhepunkt in der Vorbereitung auf die kommende Bundesligasaison 2011/2012 an.

Einen Tag vor der traditionellen Saisoneröffnung trifft der FC im RheinEnergieStadion auf den 13-fachen englischen Meister FC Arsenal London.

16 Spiele ungeschlagen

In der Saison 2010/2011 erreichte der FC Arsenal das Champions-League-Achtelfinale, in dem die "Gunners" im Spitzenspiel gegen den FC Barcelona antraten. Im Hinspiel gelang Arsenal ein 2:1-Sieg gegen den spanischen Meister, musste im Rückspiel jedoch eine 1:3-Niederlage in Camp Nou hinnehmen und schied damit aus dem Wettbewerb aus.

In der Premier League erreichten sie nach einer herausragenden Saison mit einer Schwächephase zum Schluss Platz 4. 16 Spiele in Folge blieben die Londoner zwischenzeitlich ungeschlagen.