Vorbehaltlich der medizinischen Untersuchung und der damit verbundenen Vertragsunterschrift leiht Arminia Bielefeld den 24-jährigen Alexander Laas für diese Saison vom VfL Wolfsburg aus.

Nach einem Jahr bei den "Wölfen" sucht der ehemalige Spieler des Hamburger SV beim DSC eine neue sportliche Herausforderung. Der gebürtige Hamburger bestritt seit der Saison 2005/ 2006 insgesamt 30 Bundesligaspiele und erzielte dabei 1 Tor.

Lobende Worte

Detlev Dammeier, Geschäftsführer Sport äußerte sich zufrieden über die Verpflichtung des Mittelfeldspielers, der sämtliche deutsche Jugend-Nationalmannschaften durchlaufen hatte: "Mit Alexander steht uns ein weiterer Linksfuß zur Verfügung, der gute Anlagen mitbringt und unsere Optionen im Mittelfeld erhöht."

Gleichzeitig wechselt Bernd Korzynietz mit sofortiger Wirkung von Bielefeld zum VfL Wolfsburg.