Arminia Bielefeld bestreitet auf Einladung des Landesligisten Union Minden am 20. Januar 2009 ein Benefizspiel. Das Spiel findet im Mindener Weserstadion statt, die genaue Anstoßzeit wird noch bekannt gegeben.

Der Erlös dieser Partie kommt dem 29-jährigen Steven Jones zugute, der sich am 18. Mai 2008 in einem Punktspiel gegen den SC Verl II lebensgefährliche Hirnverletzungen zuzog, so dass er für zwei Wochen in ein künstliches Koma versetzt werden musste.