Hamburg - Der Hamburger SV hat den Vertrag mit Nationalspieler Dennis Aogo vorzeitig bis 2015 verlängert.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung am Sonntagvormittag (9. Januar 2011) gab der Sportchef der "Rothosen" die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Dennis Aogo bekannt.

Freude auf beiden Seiten

"Ich freue mich, dass wir den Vertrag bis 2015 verlängern konnten", so Reinhardt. Der Linksfuß war in der Saison 2008/09 an die Elbe gewechselt und zum A-Nationalspieler geworden.

"Ich freue mich sehr, dass wir uns auf eine langfristige Vertragsverlängerung einigen konnten. Es waren sehr gute Gespräche mit Sportchef Bastian Reinhardt. Der HSV ist für mich ein ganz besonderer Verein. Wir wollen gemeinsam etwas aufbauen, daran möchte ich gerne mitarbeiten", sagte Dennis Aogo.