Stuttgart - Stuttgarts Innenverteidiger Antonio Rüdiger hat sich in der Endphase des Spiels gegen Schalke 04 eine Meniskusverletzung im rechten Knie zugezogen.

Die Verletzung macht einen operativen Eingriff erforderlich, der in den nächsten Tagen erfolgen wird. Wie lange Antonio Rüdiger ausfallen wird, kann erst nach dem Eingriff eingeschätzt werden. Definitiv wird der Abwehrspieler aber in der Vorrunde nicht mehr zum Einsatz kommen.